Montag, 13 März 2017

Florian Strehle kehrt zurück

Veröffentlicht in Aktuelles, Fußball

Der neue Trainer der Kreisliga-Fußballer für die Saison 2017/18 steht fest

Florian Strehle kehrt zurück
Fünf Jahre nach seinem Abschied als Jugendtrainer kehrt Florian Strehle im Sommer wieder zum FC Gundelfingen zurück. Diesmal wird er allerding im Herrenbereich tätig sein, denn Strehle übernimmt das Kreisliga-Team der Grün-Weißen.
Dass die aktuelle Lösung bei der U23 bis Saisonende befristet ist, war von vornherein klar, denn Joachim Dewein soll weiterhin die A-Junioren der Grün-Weißen betreuen. Und Strehle wird eben bei den Kreisliga-Kickern die Kommandos geben. Der ehemalige Glötter Bezirksliga-Coach hat bereits beim FCG im Nachwuchsbereich gearbeitet und kennt daher einen Teil seiner künftigen Spieler. Die hatten ihn auch als neuen Trainer vorgeschlagen. „Ich bin froh, dass sich Strehle nach sehr angenehmen Gesprächen für uns entschieden hat. Er ist auf jeden Fall der geeignete Mann, um die Talente weiter auszubilden und die Besten näher ans Bayernliga-Team heranzuführen“, so FCG-Abteilungsleiter Christian Renner.